#20 20 m Leporello

Corporate Design
Theater Ulm

Auf Wunsch des Intendanten sollte die letzte Spielzeitpublikation nochmals ein dicker Leporello werden. Für den Leser ist das zugegebenermaßen eine Herausforderung, dafür ist es aber umso schöner, wenn der Leporello mit der Fotoseite nach vorne an der Wand hängt. Auf die 12 ist ein Ausblick und Rückblick zugleich. Eine gestalterische Herausforderung die Spaß gemacht hat – von der Konzeption bis zur Produktion!

Leporello »Auf die 12« Fotoseiten

Leporello »Auf die 12«

Leporello »Auf die 12« Fotoseiten


Weitere Projekte